Juste un Clou de Cartier
Advertorial Fashion Shopping

Juste un Clou de Cartier

-Anzeige-

Hallo ihr Lieben,

ich bin wieder aus Portugal zurück und demnächst folgen auch die Posts über meine letzten Kurztrips. Heute widme ich mich in diesem Beitrag meinem absoluten Lieblings-Schmuckstück. Nicht jeder Frau stehen schwere Klunker an den Ohren – mir zum Beispiel nicht. Ich mag besonders minimalistische fine jewellry und Armreifen trage ich besonders gern.
Wie gut das jetzt einen Neuzugang aus dem Haus Cartier gibt. Denn Cartier erweitert die Kollektion Juste un Clou um ein neues Stück, Ecrou de Cartier. Diesmal ist es die Schraubenmutter, die zum Symbol von Individualität wird und für einen modernen Lifestyle steht. Diese Gegensätzlichkeit vom rauhen und einfachen Werkzeug macht die Cartier-Linie Juste un Clou so besonders. Das “Einfache” kann manchmal so schön sein.

Juste un Clou de Cartier Juste en Clou de Cartier Die Juste Un Clou de Cartier Armreifen gibt es in Gelb-, Weiß- oder Rotgold. Entweder in schlichtem Design oder mit Diamant-Pavé und in klein oder groß. Mir gefällt am besten die schlichte gelbgoldene Armspange. Das Pendant dazu, das Schraubenmutter-Armband gefällt mir dagegen in Weißgold sehr. Man kann es sicherlich gut zu einem cleanen Look mit schwarzer Lederjacke und Leder-Boots kombinieren. Im Video oben wird dieser Stil schon sehr gut verkörpert und spricht mich persönlich total an. Wie findet ihr es?

Verratet mir doch gern wie ihr diese Neuheit findet und
ob ihr denn auch so ein Fan-Girl der ersten Stunde von Juste un Clou seid.

xoxo Josephin


// Sponsored Post – In Zusammenarbeit mit Cartier.

© Bilder : Cartier PR

Comments (3)

Write a comment