Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt
Hotels Travel

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

In der letzten Oktoberwoche durfte ich auf Sylt eine magische und herbstliche Stimmung erleben. Ein paar Tage voller Ruhe und Geborgenheit, in einem Landhaus zwischen den Dünen, dem Meer & dem Wind. Dem Landhaus Severin*s in Morsum Kliff auf Sylt.

Meine Reise begann morgens am Berliner Hauptbahnhof. Noch einmal die volle Dosis Großstadt bevor es für mich mit dem Zug direkt auf die nordfriesische Insel Sylt ging. Die Vorfreude auf ein paar Tage Ruhe und Seeluft ließen den Stress und die Hektik der Stadt an einem Montagmorgen völlig abprallen. Nach sechs Stunden entspannter Fahrt kam ich endlich an. Ein Fahrer in einem hellen Anzug stand bereits mit einem Schild am Bahnhof in Westerland/Sylt für mich bereit und es ging in einer schwarzen Mercedes Limousine ins Severin*s Landhaus nach Morsum Kliff.

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Das Hotel

 

In dem kleinen Landhaus, welches nur 13 Zimmer besitzt, fühlt man sich sofort Willkommen. Die Gastgeberin Christina Hässler begrüßte mich ganz herzlich und auch auf meinem Zimmer stand bereits ein süßer Gruß aus der Küche und eine handgeschriebene Karte. In dem hellen und großzügigem Zimmer fühlte ich mich sofort so richtig wohl. Der Wohn-Stil entspricht genau meinem Geschmack. Das Interieur ist ein Mix aus dänischem Design, Natur und dem Stil der Hamptons. Der Name Landhaus ist also auch Programm, jedoch nicht im verspieltem Sinne. Es erwartet einen eher ein klarer und minimalistischer Landhausstil.

Im Zimmer gab es alles was das Herz begehrt. Eine Nespresso-Kaffeemaschine, eine schöne Teeauswahl von Trink Meer Tee, eine Mini-Bar, Bademantel + Hausschuhe und einen Tragekorb für die Sauna. Der Saunabereich im Hotel ist auch sehr hübsch und einen Besuch wert. Besonders nach einem langem Spaziergang am Morsum Kliff.

Das Frühstück wird einem am Morgen im hauseigenen Restaurant serviert. Säfte, Obst und Cerealien stehen an einem kleinen Buffet für einen bereit. Eierspeisen kann man sich dazu bestellen und werden frisch serviert. Der Rest kommt auf kleinen Tellern und einer Etagere. Auf Unverträglichkeiten ist das Haus auch sehr gut vorbereitet. Es gibt Glutenfreie Alternativen, Soja- und Mandelmilch.

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Landhaus Severin*s Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Resort & Spa

 

Das Severin*s Resort ist das Haupthaus und befindet sich in Keitum auf Sylt. Das 5 Sterne Resort & Spa ist in dem selben Stil gehalten wie das Landhaus in Morsum Kliff. Das Konzept beider Unterkünfte ist gleich und man erkennt sofort einen roten Faden. Das Spa im Resort kann man als Landhaus-Gast natürlich nutzen. Es erwartet einen ein schönes Schwimmbad mit Kamin, ein großer Sauna-Bereich und natürlich viele verschiedene Spa-Behadlungen mit Produkten von Ligne St. Barth, La Biosthetique und Team Dr. Joseph. Vor einer gebuchten Spa-Behandlung wird besonders auf die individuellen Bedürfnisse des Gastes eingegangen. Ich wurde vor meiner Gesichtsbehandlung gefragt wie ich mich nach der Behandlung fühlen möchte. Meine Antwort war: erholt & schön! Dementsprechend wurde die Pflege auf mich angepasst und ich bekam eine erholsame Behandlung mit Gesichtpeeling & -Maske, eine Nackenmassage und Feuchtigkeitspflege. Danach fühlte ich mich wirklich runtergefahren und genoß anschließend noch den Pool mit Blick auf den Kamin. 

Am Abend dinierten wir im Restaurant Hoog.

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Morsum Kliff

 

Das besondere am Landhaus ist die Lage. Das reetgedeckte Haus liegt in mitten von Dünen und der Natur in einem Naturschutzgebiet. Der Blick aus meinem Zimmer ließ mich in die Ferne schauen und löste ein richtiges Hyggelig-Gefühl in mir aus. Wir spazierten durch die Dünen und genoßen den Ausblick von der Steilküste auf den roten Sand und das Wattenmeer. Die Heidelandschaft rund um die Steilküste ist mit dem Rad oder zu Fuß auf den Wanderwegen zu erkunden. Das Gebiet Morsum Kliff erstreckt sich auf 2 Kilometer und ist ca. 21 Meter hoch.

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Sylt – Die Insel

 

Für mich war es das erste Mal auf der Insel Sylt. Ich kann nun den Zauber rund um die Insel verstehen und bin mir sicher das ich nicht das letzte Mal dort gewesen bin. Wir hatten eine Wanderung durch das Watt zu den Austernbänken und lernten die Sylter Royal “persönlich” kennen. Austern sind aber leider nicht mein Geschmack so dass ich keine probiert habe, als wir die Möglichkeit dazu hatten. Spannend so nah dabei zu sein und zu sehen wie die Austernaufzucht funktioniert war es aber allemal. Auch noch interessant fand ich, dass auf Sylt Wein angebaut wird. Eine Kostprobe vom nördlichsten Wein Deutschlands hatten wir im Kaminzimmer des Severin*s Resort & Spa.

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

Severin*s Landhaus Morsum Kliff Sylt

 

Landhaus Severin*s
Nösistig 13 • 25980 Morsum/ Sylt
Website

Ankommen:
Auf die Insel Sylt am besten mit dem Zug, mit dem Auto mit der Autofähre oder dem Autozug oder mit dem Flugzeug nach Westerland.
Von Westerland mit dem Auto an der K 117 nach Keitum vorbei bis zum Morsum Kliff.

Preise:
13 zimmer, 3 Kategorien › Preisübersicht

Hunde:
Hunde sind erwünscht und bekommen je nach Größe ein Hundebett + Näpfe von Hunter und Handtücher bereit gestellt.
Vor dem Resort und dem Landhaus gibt es sogar eine Hundedusche.
Preis pro Hund & Nacht: 20 €

Familien:
Maisonette Family Suiten im Resort mit Kojen für Kinder | Kid*s Club | Kinderbetreuung buchbar

***

Wie gefällt euch das Landhaus in Morsum Kliff und wart ihr schon mal auf Sylt?

Josephin


Pressereise | Vielen Dank an das Severin*s Resort & Spa und dem Landhaus Severin*s für den Aufenthalt.

Comments (10)

  • Schöner Artikel. Schöne Fotos. Schönes Reiseziel. Wäre es nicht so weit weg, wäre es eine feine Anlaufstelle für unseren gemeinsamen Trip! xoxo f

    Reply
    • Danke dir liebe Franzi! :)

      xoxo j

      Reply
  • Was für ein wunderschöner Beitrag! Die Bilder sind wirklich atemberaubend schön und man sieht einfach, wie viel Mühe du dir gegeben hast!
    Ich war bisher noch nie auf Sylt, allerdings habe ich nun Lust bekommen, einmal dort hin zu fahren. :)

    Hab einen ganz wunderbaren Tag!

    Liebst,
    Anika | Echo Of Magic

    Reply
    • Danke liebe Anika. Das freut mich sehr das dir die Bilder so sehr gefallen haben, dass du nun Lust auf Sylt bekommen hast! :)

      Ganz liebe Grüße,
      Josephin

      Reply
  • Dein Beitrag ist so schön :) Ich finde die Bilder einfach atemberaubend!
    Hab eine tolle Woche und sei ganz lieb gegrüßt,
    Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

    Reply
    • Aww Danke ihr beiden!

      xoxo Josephin

      Reply
  • Das ist ja ein ganz wundervolles Landhaus. Die Einrichtung sieht so gemütlich und beschaulich aus. Da würd ich jetzt auch gerne entspannen ;) Und die Landschaft strahlt einfach so viel Ruhe aus! Du hattest bestimmt einen tollen Aufenthalt auf Sylt.

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

    Reply
    • Oh ja da konnte man unglaublich gut entspannen. Kann ich nur empfehlen. ;)

      Liebste Grüße
      Josephin

      Reply
  • Wow, die Bilder sind ja wirklich wunderschön und auch das Hotel sieht total gemütlich aus! Leider war ich noch nie auf Sylt, aber ich würde dort unheimlich gerne mal hin :)

    Liebe Grüße,
    Jana von Bezaubernde Nana

    Reply
    • Danke dir liebe Jana!
      Ich war vorher auch noch nie auf Sylt und nun muss ich bestimmt einmal im Jahr hin. ;-)

      xoxo

      Reply

Write a comment

* Die Checkbox zur Zustimmung der DSGVO Bestimmungen ist zwingend um einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich stimme der Datenspeicherung laut DSGVO zu