glossy5
Tensia's choices

Die Glossybox Mai

Die Mai- Edition der Glossybox beschäftigt sich mit den favorites der Glossybox- Mitarbeiterinnen. Und daraus ist eine wundervolle Zusammenstellung entstanden! In der Box befinden sich fünf Beauty-Picks , darunter ein toller femininer Duft  in süßem Mini- Flakon, der zu meinem Liebling werden könnte. Es handelt sich um Viva La Juicy. La Fleur“ von JUICY COUTURE.

Ebenso im Duft wunderbar ist das Handpeeling mit der olfaktorischen Note aus Shea- Butter und Ingwer, aus der Reihe „Herbal Bar“ von ALESSANDRO. Die sanfte exfolierende Pflege verfeinert die Haut an den Händen mit Kristallzucker und Aroma- Ölen. Die Hände sind danach sehr weich und man muss sie nicht zusätzlich eincremen.

Für reichlich Feuchtigkeit im Gesicht sorgt der Toner „Beauness“ von MENARD, er duftet frisch nach Meeresbrise und Salzwasser.

Für dekorative Kosmetik ist auch gesorgt, der Lip Blush von JELLY PONG PONG versorgt die Lippen mit Feuchtigkeit und Farbe. Ich habe ihn in einem schönen und kräftigem Himbeere- Rot. Die Farbe ist normal haltbar aber ich bleibe trotzdem lieber bei meinem Liebling und Klassiker, dem Chubby Stick von CLINIQUE.

Auch noch dabei waren Augenpads von ANNEMARIE BÖRLIND, welche revitalisierend und erfrischend wirken sollen. Ich habe sie noch nicht getestet, bin aber auch hier offen für neues.

Eine Neuheit war für mich das kleine beigelegte Hochglanz- Magazin „INSIDE“ von der Glossybox. Wahrscheinlich ist es eine Neuauflage des alten Magazins, dem „GlossyMag“. Auch neu ist die Editions-Box im Wedding-Look, habt ihr davon schon gehört? Beides finde ich sehr schön und ansprechend.

Als Goodie gab es in der Mai- Box dieses schicke Heftchen, es ist schlicht und elegant im schönem Rosa und beinhaltet viel Platz für persönliche Gedanken..

Alle Produkte der Box wirken sehr ausgewählt und enthalten wirklich schöne und neue Beauty- Highlights.

Kure Bazaar
News in Beauty

KURE BAZAAR Spring/Summer 2013

Kure Bazaar launcht heute seine coral chic Collection mit vier wunderschönen Lacken in Koralle, welche zu 85% auf natürlicher Basis sind.

 

Die the new wave Collection erfrischt die Nägel mit exotischen Blau Tönen:

Ich finde die Farben harmonieren prächtig miteinander. Mir gefällt das Zusammenspiel der natürlichen Farben, welche vom Meer inspiriert sind, von Wasser und Korallenriffe.

Clarins plendours 2013
News in Beauty

CLARINS Summer Make-Up Collection Splendours

Die neue Make-up Kollektion von CLARINS nennt sich diesem Sommer Splendours, was in’s deutsche übersetzt prunkvoll bedeutet. Und genau das spiegeln die Produkte der Linie wieder. Das Farbspektrum reicht von Gold bis Bronze, das Design ist ebenso opulent wie die Farben. Für mich eine Odyssee in die Welt der Inka und Maya.

Die Produktserie beinhaltet wieder sehr schöne und limitierte Sammler Stücke. Ich bin wie bei jeder Kollektion von Clarins auf das Puder, den für mich heimlichen Star, sehr gespannt. Dieses mal erwartet uns ein in Anlehnung an einen Talisman, ein rundes Klapp-Etui in roter Hülle mit gepressten Bronzepuder. Innen wie Außen ein schönes präkolumbianisches Design:

Splendours Poudre Soleil Visage 20 g / 39,50 €

 Ein neues Produkt ist für mich das Körperöl der Kollektion. Es enthält goldene Mikroperlen und bringt so die gebräunte Haut zum schimmern. Das Öl versorgt die Haut durch enthaltendes Haselnussöl mit Nährstoffen und die Essenzen von Mandarine, Pampelmuse, Ylang Ylang und der Tonka- Bohne sorgen für sonnig duftende Haut.

Splendours Huile Corps Irissée 100 ml / 39 €

 Besonders schön finde ich die Lidschatten- Palette. Sie enthält Lidschattenpuder in Kupfergold, Roségold und Braun, pflaumenfarbigen Eyeliner und goldenen Highlighter, sowie zwei Pinselapplikatoren.

Splendours Palette Yeux Ombres & Liner 5,6 g / 39,75 €

 

 

Die neuen Lippenstifte haben ein schönes und innovatives Design. Der Kern des Stiftes besteht aus der jeweiligen Farbe, welcher mit einem kristallklaren Balsam umhüllt ist, ein schönes sommerliches Design:
// 23 €

Abschließend gibt es noch zwei schöne Glosse in saftigen Farben:
// 17 €

Die Produkte gibt es ab Mitte Mai im Handel.

Zu meinen Favoriten zählen eindeutig die Lidschattenpalette  Splendours Palette Yeux Ombres & Liner, das Puder Splendours Poudre Soleil Visage und die Lippenstifte Lisse Minute Baume chrystal, besonders gefällt mir davon pink rose.

Dior Birds of Paradise 2013
News in Beauty

DIOR Bird of Paradise Summer 2013

Im Mittelpunkt der Sommerkollektion 2013 Bird of Paradise von DIOR steht der Pfau mit seinem eleganten und anmutig schönem Federkleid.

In der Kollektion spiegeln sich die Farben des Fassanenvogels wieder: Azur- und Indigoblau, Pfauengrün und Türkis. Dazu kommen sommerlich exotische Nuancen wie Hibiskusrosa, Koralle und Pfirsich.
Im großen und ganzen ist die Kollektion ein Match aus tropischen Farben und „federzarten“ Texturen

DIORSKIN Nude Tan BB Cream
in zwei Nuancen erhältlich
um 41€

 

DIORSKIN Nude Tan Paradise Duo
001 Pink Glow
limitiert
um 56€

 

DIORSKIN Nude Tan Paradise Duo
002 Coral Glow
limitiert
um 56€

 

5 Couleurs
372 Blue Lagoon
limitiert
um 54€

 

5 Couleurs
434 Peacock
limitiert
um 54€

 

DIORSHOW liner Waterproof
Aqua Green
limitiert
um  23€

 

Jelly Lip Pen
656 Gaïa, 636 Carioca, 516 Copacabana, 476 Ilhabela
limitiert
um 24€

 


 

 

 

 

 

 

 

Summer Nail Laquer Duo
001 Samba
limitiert
um 29€ 

 

Summer Nail Laquer Duo
002 Bahia
limitiert
um 29€

 

DIORSHOW Mono
273 Parati, 351 Feather
limitiert
um 29,50€

1 Couleur Eye Gloss
   530 Golden Sand, 740 Zenith
limitiert
um 26€

DIOR ADDICT Lipstick
771 Passionnée, 751 Exotique, 471 Flamingo*, 431 On The Beach*
*limitiert
um 32€

 

DIOR ADDICT Lip Maximizer
002 Apricot
limitiert
um 33,50€

Ich finde die Kollektion sehr schön. Das Thema finde ich auch gut umgesetzt, ich mag den Mix aus Pink, Rosé und Türkis.
Die Lippenstifte haben sehr schöne zarte Farben, sie zählen zu meinen Favoriten, besonders bin ich aber schon auf die neuen Jelly Lippenstifte gespannt (erinnern mich an die Chubby Sticks von Clinique).
Ansonsten werde ich mir die Lacke genauer anschauen.

 

Die Kollektion ist ab Mitte Mai erhältlich.

©DIOR

CLINIQUE Chubby Sticks Intense
News in Beauty Tensia's choices

CLINIQUE Chubby Sticks Intense

Chubby Stick Intense Moisturizing Lip Colour Balm

Der beliebte Bestseller für die Lippen von CLINIQUE gibt es seit Anfang dieses Jahres mit intensiver Farbe.

Viel mehr Farbe. Viel mehr Pflege. Viel mehr Deckkraft.

..Luxuriöse Öle, Sheabutter und Mangosamenbutter versorgen die empfindliche, dünne Lippenhaut mit viel Feuchtigkeit. Halten sie zart, geschmeidig und samtig weich. Antioxidantien schützen. Die Lippen wirken voller, praller und sinnlicher..

CLINIQUE präsentiert den Chubby Stick in 8 neuen intensiven Farben:

Plushest PunchHeftiest Hibiskus Grandest GrapeCurviest Caramel Broadest Berry Mightiest Marachino Chunkiest Chilli ➸ Roomiest Rose

CLINIQUE Chubby Sticks Intense

CLINIQUE Chubby Sticks Intense

CLINIQUE Chubby Sticks Intense

CLINIQUE Chubby Sticks Intense

Roomiest rose ist ein sehr deckendes und wirklich sehr intensives Rot- Pink. Im Gegensatz zu den normalen Chubby Sticks ist die Farbe sehr deckend und saftig. Ich bin sowieso ein Fan der handlichen Stifte. Besonders für unterwegs sind sie sehr praktisch, denn der Lippenstift lässt sich ganz easy ohne Spiegel nachziehen. Ich finde auch das der Chubby Stick natürlicher im Alltag wirkt als ein Lippenstift.

// um 20 €

© Vorschaubild: Clinique

J'adore Dior Voile de Parfum
News in Beauty

J’adore Dior Voile de Parfum

 J’adore wird zum Voile de Parfum.

Eine neue Variante des ursprünglichen Dior Parfums J’adore von 1999.


J’adore Voile de Parfum steht für die neue Kunst, ein Parfum zu tragen. Ein Duft, so sinnlich wie eine zweite Haut – ein Parfumschleier mit üppigen, floralen Noten… so zärtlich wie eine kaum spürbare Berührung…

Die Zusammensetzung des Duftes ergibt sich aus Noten der Damaszener Rose, welche in der Türkei und Bulgarien wächst, und pudriger Iris aus der Toskana. Der blumige Charakter wird vom weißem Moschus akzentuiert.

Kopfnote: Damaszener Rose
Herznote: toskanische Iris
Basisnote: weißer Moschus

Der Flakon hat sich nicht verändert. Die Amphore behält ihren legendären Stil mit der schlanken Taile, der sanften Silhouette und dem berühmten Massai-Collier.
Doch die Intensität und Dauer der Zerstäubung sollen sich geändert haben. Durch den neuen Umfang der Zerstäubung nimmt sich die Flüssigkeit wohl die notwendige Zeit, um die Haut einzuhüllen.

J'adore Dior Voile de Parfum

 

Ich finde den Duft wirklich sehr viel versprechend. Besonders gefällt mir das goldige und glamouröse Design des Parfums, welches durch das Testimonial Charlize Theron wunderbar verkörpert wird.
Ich bin wirklich schon sehr gespannt auf den Duft!

// J’adore Voile de Parfum ist ab Anfang April 2013 im Handel.
100ml um 109€

© Fotos: DIOR