Category / Beauty News

Beauty News

USL by USLU Airlines

Das Berliner Kosmetiklabel USLU Airlines wurde 2003 von dem deutschen Unternehmer Jan Mihm und der türkischen Visagistin Feride Uslu gegründet. Das besondere an den Produkten ist, das sie fast alle nach internationalen Flughafencodes benannt werden. Wie z.B. der Lack Namens BER, ein Nagellack im knalligen rot, benannt nach dem noch nicht eröffneten Berliner Flughafen. Die szenige Lifestyle-Marke kollaboriert auch ständig mit verschieden Modemarken oder Musikern. Breuninger, Frontlineshop, Nike, Bugaboo und das KeineMusik Label sind einige davon.

Erstmalig gibt es jetzt auch eine Kosemtiklinie namens USL. USL steht für “Useless Loop”, eine kleiner Jet-Hafen in Westaustralien. Die Edition No. 1 verfügt über 16 brandneue Nagellack Farben in einer anspruchsvollen und schlanken Flasche.

Die Lacke habe ich bei &Otherstories am Ku’damm in Berlin schon gesichtet. Ansonsten gibt es USLU Airlines Produkte im Café Oberholz in der Torstraße oder bei Wood Wood Berlin.

USL by USLU Airlines

USL by USLU Airlines

USL by USLU Airlines

Beauty News

Dior Summer Mix

Für diesen Sommer erwartet uns von Dior ein wirklich schöner Look mit einem farbintensiven Mix von Rot bis Orange in einer Capsule Collection aus Nagellacken und Creme Blushs. Die Kollektion besteht aus vier Dior Vernis Nagellacken und vier Diorblush Cheek Cremes. Daraus entstehen zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, entweder  kann man die vier Sommer Variationen als Duo tragen oder einfach die Produkte untereinander matchen.

 

Die poppigen Nagellacke sind das Accessoire am Strand zur leicht gebräunten Haut. Die Nagellacke sind in vier fruchtigen Farben für circa 23 Euro erhältlich. Passend zu den Lacken gibt es den Sommerteint von Dior mit den ebenso farbintensiven Creme Blushs mit einer cremigen Textur, welche nicht fettet und die Wangen erfrischt aussehen lässt.
Die Cheek Cremes gibt es ab dem 7. Juli. 2013 jeweils für circa 30 Euro.

Ich mag besonders die Pink-Töne aus der Mix and Match-Kollektion, speziell der Lack Créoles mit seinem Himbeere-Pink und Capeline sagen mir sehr zu.

Beauty News

KURE BAZAAR Spring/Summer 2013

Kure Bazaar launcht heute seine coral chic Collection mit vier wunderschönen Lacken in Koralle, welche zu 85% auf natürlicher Basis sind.

 

Die the new wave Collection erfrischt die Nägel mit exotischen Blau Tönen:

Ich finde die Farben harmonieren prächtig miteinander. Mir gefällt das Zusammenspiel der natürlichen Farben, welche vom Meer inspiriert sind, von Wasser und Korallenriffe.

Beauty News

CLARINS Summer Make-Up Collection Splendours

Die neue Make-up Kollektion von CLARINS nennt sich diesem Sommer Splendours, was in’s deutsche übersetzt prunkvoll bedeutet. Und genau das spiegeln die Produkte der Linie wieder. Das Farbspektrum reicht von Gold bis Bronze, das Design ist ebenso opulent wie die Farben. Für mich eine Odyssee in die Welt der Inka und Maya.

Die Produktserie beinhaltet wieder sehr schöne und limitierte Sammler Stücke. Ich bin wie bei jeder Kollektion von Clarins auf das Puder, den für mich heimlichen Star, sehr gespannt. Dieses mal erwartet uns ein in Anlehnung an einen Talisman, ein rundes Klapp-Etui in roter Hülle mit gepressten Bronzepuder. Innen wie Außen ein schönes präkolumbianisches Design:

Splendours Poudre Soleil Visage 20 g / 39,50 €

 Ein neues Produkt ist für mich das Körperöl der Kollektion. Es enthält goldene Mikroperlen und bringt so die gebräunte Haut zum schimmern. Das Öl versorgt die Haut durch enthaltendes Haselnussöl mit Nährstoffen und die Essenzen von Mandarine, Pampelmuse, Ylang Ylang und der Tonka- Bohne sorgen für sonnig duftende Haut.

Splendours Huile Corps Irissée 100 ml / 39 €

 Besonders schön finde ich die Lidschatten- Palette. Sie enthält Lidschattenpuder in Kupfergold, Roségold und Braun, pflaumenfarbigen Eyeliner und goldenen Highlighter, sowie zwei Pinselapplikatoren.

Splendours Palette Yeux Ombres & Liner 5,6 g / 39,75 €

 

 

Die neuen Lippenstifte haben ein schönes und innovatives Design. Der Kern des Stiftes besteht aus der jeweiligen Farbe, welcher mit einem kristallklaren Balsam umhüllt ist, ein schönes sommerliches Design:
// 23 €

Abschließend gibt es noch zwei schöne Glosse in saftigen Farben:
// 17 €

Die Produkte gibt es ab Mitte Mai im Handel.

Zu meinen Favoriten zählen eindeutig die Lidschattenpalette  Splendours Palette Yeux Ombres & Liner, das Puder Splendours Poudre Soleil Visage und die Lippenstifte Lisse Minute Baume chrystal, besonders gefällt mir davon pink rose.

Beauty News

DIOR Bird of Paradise Summer 2013

Im Mittelpunkt der Sommerkollektion 2013 Bird of Paradise von DIOR steht der Pfau mit seinem eleganten und anmutig schönem Federkleid.

In der Kollektion spiegeln sich die Farben des Fassanenvogels wieder: Azur- und Indigoblau, Pfauengrün und Türkis. Dazu kommen sommerlich exotische Nuancen wie Hibiskusrosa, Koralle und Pfirsich.
Im großen und ganzen ist die Kollektion ein Match aus tropischen Farben und “federzarten” Texturen

DIORSKIN Nude Tan BB Cream
in zwei Nuancen erhältlich
um 41€

 

DIORSKIN Nude Tan Paradise Duo
001 Pink Glow
limitiert
um 56€

 

DIORSKIN Nude Tan Paradise Duo
002 Coral Glow
limitiert
um 56€

 

5 Couleurs
372 Blue Lagoon
limitiert
um 54€

 

5 Couleurs
434 Peacock
limitiert
um 54€

 

DIORSHOW liner Waterproof
Aqua Green
limitiert
um  23€

 

Jelly Lip Pen
656 Gaïa, 636 Carioca, 516 Copacabana, 476 Ilhabela
limitiert
um 24€

 


 

 

 

 

 

 

 

Summer Nail Laquer Duo
001 Samba
limitiert
um 29€ 

 

Summer Nail Laquer Duo
002 Bahia
limitiert
um 29€

 

DIORSHOW Mono
273 Parati, 351 Feather
limitiert
um 29,50€

1 Couleur Eye Gloss
   530 Golden Sand, 740 Zenith
limitiert
um 26€

DIOR ADDICT Lipstick
771 Passionnée, 751 Exotique, 471 Flamingo*, 431 On The Beach*
*limitiert
um 32€

 

DIOR ADDICT Lip Maximizer
002 Apricot
limitiert
um 33,50€

Ich finde die Kollektion sehr schön. Das Thema finde ich auch gut umgesetzt, ich mag den Mix aus Pink, Rosé und Türkis.
Die Lippenstifte haben sehr schöne zarte Farben, sie zählen zu meinen Favoriten, besonders bin ich aber schon auf die neuen Jelly Lippenstifte gespannt (erinnern mich an die Chubby Sticks von Clinique).
Ansonsten werde ich mir die Lacke genauer anschauen.

 

Die Kollektion ist ab Mitte Mai erhältlich.

©DIOR