Fall Favorites

Beauty News

USL by USLU Airlines

Das Berliner Kosmetiklabel USLU Airlines wurde 2003 von dem deutschen Unternehmer Jan Mihm und der türkischen Visagistin Feride Uslu gegründet. Das besondere an den Produkten ist, das sie fast alle nach internationalen Flughafencodes benannt werden. Wie z.B. der Lack Namens BER, ein Nagellack im knalligen rot, benannt nach dem noch nicht eröffneten Berliner Flughafen. Die szenige Lifestyle-Marke kollaboriert auch ständig mit verschieden Modemarken oder Musikern. Breuninger, Frontlineshop, Nike, Bugaboo und das KeineMusik Label sind einige davon.

Erstmalig gibt es jetzt auch eine Kosemtiklinie namens USL. USL steht für “Useless Loop”, eine kleiner Jet-Hafen in Westaustralien. Die Edition No. 1 verfügt über 16 brandneue Nagellack Farben in einer anspruchsvollen und schlanken Flasche.

Die Lacke habe ich bei &Otherstories am Ku’damm in Berlin schon gesichtet. Ansonsten gibt es USLU Airlines Produkte im Café Oberholz in der Torstraße oder bei Wood Wood Berlin.

USL by USLU Airlines

USL by USLU Airlines

USL by USLU Airlines

Beauty Favoriten

Dior Addict Eau Délice

Neben Dior Addict Eau de Parfum, Dior Addict Eau Fraîche und Dior Addict Eau Sensuelle gibt es seit Ende Mai den fruchtig frischen und sommerlichen Duft
Dior Addict Eau Délice.

Eine junge Frau mit Lebensfreude – Die Ikone von Dior Addict ist eine Schönheit, die sich mit der Eleganz eines Raubtiers bewegt, deren Blick Rebellion ausdrückt und deren Schmollmund entzückt. Um sie herum herrschen Unbeschwertheit und eine fröhliche verführerische Atmosphäre. Für sie wurde ein neuer Duft mit dem köstlichen Namen Eau Délice erschaffen. Die Ikone von Dior Addict wird verkörpert von dem schönen Model Daphné Groeneveld.

Francois Demachy, Parfumeur-Kreateur bei Dior, schuf mit Eau Délice einen Duft mit ‚sofortigem Charme’, der die jugendliche Eleganz eines selbstbewussten, jungen Mädchens verkörpert. Im Vordergrund des köstlichen Eau Délice stehen die süß-säuerlichen Noten der Cranberries. Auf den kraftvollen und zugleich zarten Auftakt folgt eine blumig-frische Herznote, in der sich Jasmin aus Indien und Ägypten und außergewöhnliches und seltenes Ylang Ylang  entfalten. Im Fond verleihen weiße Moschusnoten Dichte und weiche Zartheit für eine leichte und gedämpfte Sinnlichkeit.

 

Dior lanciert  mit “Dior Addict Eau Délice” einen wahren Cocktail der
Lebensfreude. Mit Eau Délice – dem Duft der Wonne – wird die Dior Addict
Duftlinie um einen köstlich frischen Duft erweitert – ein Duft, sprudelnd
vor jugendlicher Frechheit, dessen fruchtige Komposition das Wasser im Mund
zusammenlaufen lässt.
Beauty Favoriten

Juli Lieblinge

CLINIQUE moisture surge intense
Eine super ergiebige Feuchtigkeits-gel-creme für trockene Haut. Hinterlässt einen leichten Glanz und lässt die Haut praller wirken. Für mich eine tolle Base für ungeschminkte Tage.

MAYBELLINE color sensationel
Mein Lieblingslippenstift in der Farbe #140 intense pink. Ich trage ihn fast täglich weil er so dezent und super soft auf den Lippen ist.

ESSIE tart deco
Ein schöne Farbe in koralle-orange mit der ich sofort Bikini und Strand assoziiere. Mein absolutes Sommer Must-have!

LANCÔME hypnôse drama 
Hypnôse Drama by Alber Elbaz in extra black. Bringt fabelhaften Schwung und massig Volumen. Wer kann schon diesem süßen Design in Flamenco-Optik mit pinken Polka-Dots widerstehen?!

Beauty Favoriten

KENZOki Fresh Lotus Water

KENZOki Fresh Lotus Water

Vor einigen Tagen erreichte mich das Fresh Lotus Water von KENZO. Das Sprühfrische Lotusfluid erfrischt, beruhigt und macht die Haut zarter. Da ich ein großer  Fan der Kenzoki-Produkte bin, hat dieses Gesichtsspray meinen alten und wahrscheinlich euch bekannten erfrischenden Begleiter für Unterwegs, das Thermalwasser von Avène, abgelöst. Wo bei Avène nämlich nur reines Thermalwasser erfrischt, sorgt das Wasserspray von KENZO gleichzeitig auch noch für herrlich duftende Pflege. Besonders hilfreich dient das Lotuswasser als Wachmacher. Besondere Inhaltsstoffe wie der Pflanzensaft aus weißem Lotus, ätherische Öle, Mineralsalze und das Morgentaugras machen das Fluid zu einem besonders pflegenden Erfrischungsspray. Was haltet ihr von solchen Spray’s?

KENZOki Fresh Lotus Water

Beauty Favoriten

Figs & Rouge Hand Cream Coco/Rose

handcream

Ich mag ja besonders gern wenn Kosmetik nicht nur schöner macht und pflegt sondern auch selbst dabei eine gute Figur macht. So auch bei der Marke Figs & Rouge aus UK der Fall. Verliebt habe ich mich in die  Marke, als ich mal ein Lippenprodukt in der GLOSSYBOX hatte. Also musste auch ihr neues Beauty Must-have her, eine der drei neuen Handcremes im stylischen Tubendesign.

Die Coco Rose Handcreme enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe und ist durch die enthaltene Kakaobutter sehr pflegend. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen nervigen Fettfilm auf der Haut. Der Duft ist leicht und dezent, wobei die Rose mit ihrer seifigen Note heraus sticht. Zum Design muss ich wohl nichts mehr sagen.. ich find die Tube total stylisch! Außerdem ist sie super praktisch, perfekt für die Tasche und auf Reisen.

Neben der Sorte Coco Rose gibt es auch noch Cherry Blossom und Mocha Orange, jeweils in 80ml für circa 9 Euro.

Beauty Favoriten

sneak peek: schöne Reisebegleiter..

» ALL THE STUFF I NEED ..and some more
Kosmetiktasche in der Farbe offwhite. Bei Impressionen gesichtet.

» Disaster Designs ‘wash your face wash your feet Now it’s time To fall asleep’
Kosmetiktasche aus Kunstleder im Päkchenlook von Disaster Designs.

» CLAUDIA MAY
Leder Travel Bag mit schönen Illustrationen. Bei Niche Beauty entdeckt.

» BLOG YOUR DREAMS
Große Clutch mit statement von Bershka.

Beauty Favoriten

Couleur Kenzo Rose-Pink

Ich bin absoluter Fan von KENZO einschließlich ihrer Düfte mit ihrer Leichtigkeit , welche frisch, floral und sinnlich daher kommen. Vor einigen Tagen erreichte mich dann auch das Eau de Parfum Couleur Kenzo Rose – Pink aus dem Hause KENZO.

COULEUR KENZO Rose – Pink ist ein orientalischer Duft für Frauen. Er wurde von Jean Jacques und Sylvie Fisher von TAKASAGO kreiert. Rose – Pink  ist eine köstliche Mischung aus würzigem Safran und Rose mit dem frischen Duft von Grapefruit und Engelwurz.
In erster Linie ist die Verpackung sehr schön, dynamisch, bunt und mit leuchtenden Farben. Der Flakon besteht aus einer Kombination aus Glas mit klassischen Linien und Kunststoff. Die feminine Kappe überrascht mit der ikonischen und zu gleich poetischen Blüte einer Rose, welcher eine Anspielung auf den ersten Duft von KENZO ist. Schon damals wurde der Flakon mit der legendären Rosenblüte von Serge Mansau im Jahr 1988 entworfen.
Der Geruch von KENZO Rose – Pink ist leicht und süß, Engelwurz gibt Konsistenz und die Rose ist verjüngt mit einem Spritzer Grapefruit vorhanden. Ich finde den Duft wirklich erfrischend auch wenn er sich leider schnell verflüchtigt.

Zusammen mit der zweiten Version in Gelb namens Jaune – Yellow (Ein sonniger Duft mit Vanille, Bergamotte, Zitrone, Jasmin und Orangenblüte) gibt es den Duft schon seit März diesen Jahres ausschließlich und exklusiv nur bei Karstadt für circa 50 Euro.