Advertorial Food Lifestyle

Ein Abend mit Gin Mare in Berlin

-Anzeige-

V

or einem Monat war ich auf einer ganz besondern Tour in Berlin unterwegs. Gin Mare hatte zu den MedTransfers eingeladen, einer Drink-und Food-Pairing Tour quer durch die Stadt. Gestartet sind wir am großen Stern, an der Siegessäule und das Wetter war perfekt für diesen Tag. Zusammen mit anderen Bloggern ging es in einem alten VW-Bulli zum ersten Halt des Abends, der KÜCHE.

In der Bar KÜCHE gab es den ersten Gin Mare Cocktail des Abends. In der Cocktailbar im Stil einer großen Küche begann der gesellige und lustige Abend mit dem “La Luminosa”, einem Gin Cocktail mit Tomatensaft und dem “Spanish Hipster mit Hibiskusmarmelade. Passend dazu gab es einen mediterranen Start mit Burrata, Kaisergranat und Lachs. Weiter ging die Tour durch Berlin-Mitte. Wir kehrten im edlen Restaurant SLATE Berlin ein, für mich ein absoluter Geheimtipp! Das Essen war göttlich und die Drinks passten zu den Tapas. Es gab einen Gin Drink mit Rosmarin und einen mediterranen Gimlet. Der Abend wurde perfekt abgerundet mit einem Besuch in der Rooftop-Bar am Ku’damm im HOTEL ZOO Berlin. Der Blick war atemberaubend, denn die Nacht war mild und der Sternenhimmel strahlte über der City. In der GRACE Bar unten im Hotel Zoo Berlin, gab es an der stylischen Bar noch meinen liebsten Drink mit dem Gin Mare, den “Himmelblau”. Ein geshakter Cocktail mit 4 cl Gin Mare, 1,5 cl Creme de Violet, 1,5 cl Lavendelsirup, 2 cl Zitronensaft und 5 cl Sparkling Sake. Einen kleinen Einblick vom ganzen Abend bietet der Film von offenblende.de weiter unten im Beitrag.

Zum Schluss habe ich noch ein Rezept für euch. Den Gin Mare Signature Drink: Triple Orange, ein fruchtiger und mediterraner Gin Drink.

Zutaten:

 

50 ml Gin Mare
200 ml 1724 Tonic Water
1 Barlöffel Bitterorangenmarmelade
5 Spritzer Orangenbitter
1 Orangenzeste

Den Gin Mare in einen Cocktailshaker geben und die Orangemarmelade und den Orangenbitter einrühren. Alles kräftig schütteln und in ein mit Eis befülltes Glas füllen. Mit 1724 Tonic Water auffüllen und mit der Orangenzeste garnieren.


//Sponsored Post. Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Gin Mare entstanden.

Comments (1)

  • Ah dieser Abend hört sich traumhaft an! Ich liebe es, neue Cocktail-Kombis auszuprobieren, einige der hier erwähnten hören sich richtig gut an.
    Diese Bilder lassen mich außerdem das echt geile Wetter noch vor einem Monat vermissen… haha!
    xx Janine
    https://walkinmysneaks.blogspot.com/

    Reply

Write a comment