Diptyque Duft Neuheiten
Beauty Beauty Favoriten Beauty News

inspiring fragrances | Duftnews von Diptyque + Lieblinge von Jo Malone & Byredo

V

ergangene Woche war ich im Diptyque Store auf dem Kurfürstendamm in Berlin um die zwei neuen Duftlancierungen Tempo und Fleur de Peau kennenzulernen. Das Pariser Label feiert dieses Jahr sein 50. Jubiläum. Die beiden neuen Kompositionen sind deshalb eine Hommage an die 60er Jahre.

Das Eau de Parfum Fleur de Peau ist ein Moschus-Duft mit einem Hauch Iris, Bergamotte, rosa Pfeffer und Mandarine. Tempo ist der Duft von Patschouli. Veilchenblätter, Bergamotte, Jasmin und rosa Beerenpfeffer ergänzen das ausdrucksstarke Eau de Parfum von Diptyque. Beide Neuheiten sind im Store und online bereits erhältlich. Ihr müsst die beiden Düfte unbedingt einmal ausprobieren.

Neben diesen beiden olfaktorischen Neuheiten möchte ich euch auch noch meinen derzeitigen Favoriten zeigen, wenn wir schon bei solchen hochwertigen Düften sind. Velvet Haze von Byredo hat es mir absolut angetan. Der Duft ist samtig-weich und duftet subtil nach Patschouli. Wo wir auch schon wieder bei den 60er Jahren wären. Auch Velvet Haze ist von der Zeit inspiriert, in der Musik und Kultur und das Streben nach Freiheit eine große Rolle spielte. Abegerundet wird der Duft mit Kokoswasser und Kakao. Diese beiden Ingredienzien heben das Eau de Parfum auf eine moderne Ästhetik.

Besonders bei windenden Spaziergängen im Park trage ich derzeit am liebsten das Eau de Cologne English Oak & Hazelnut von Jo Malone. Dieser Duft ist an die Magie des Waldes angelehnt. Moose, Hölzer und Erde. Der Duft ist spritzig frisch und zugleich betörend. Enthalten ist die grüne Haselnuss, geröstete Eiche und Zedernholz.

Diptyque Duft Neuheiten

Diptyque Duft Neuheiten

Diptyque Duft Neuheiten

Write a comment

* Die Checkbox zur Zustimmung der DSGVO Bestimmungen ist zwingend um einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich stimme der Datenspeicherung laut DSGVO zu